BMW-Syndikat Asphaltfieber 2018 – Neuerungen

BMW-Syndikat Asphaltfieber 2018 steht vor der Tür – mit vielen Neuigkeiten und Änderungen!

Doch das Wichtigste zuerst:

VVK-Start

  • Der VVK (Vorverkauf)  läuft bereits! (zum Ticket-Shop)
  • Ein VVK-Ticket lohnt sich mehr denn je! Siehe weiter unten (beschleunigter Einlass!)

Für 2018 haben wir einiges an Neuerungen, Änderungen und Verbesserungen geplant!
In diesem Artikel fassen wir euch die wichtigsten organisatorischen Änderungen zusammen. Änderungen bzgl. Programm und Highlighs folgen noch später.

Hier eine kurze Übersicht der wichtigsten Punkte für das BMW-Syndikat Asphaltfieber 2018:

Einfahrt / Eingänge

  • Nach jahrelanger Arbeit und schwierigen Behördengängen haben wir es nun endlich geschafft, für euch einen zweiten Eingang genehmigt zu bekommen. Daher kann die Einfahrt auf das Gelände nun durchgängig an zwei Einfahrten mit je zwei Fahrspuren erfolgen – auf jeweils unterschiedlichen Seiten des Geländes.
  • Zu den Haupt-Anreisezeiten werden wir versuchen, den Haupteingang speziell nur für Besitzer von Vorverkaufs-Tickets für eine beschleunigte Einfahrt exklusiv freizuhalten. Besucher ohne VVK-Tickets werden zu diesen Zeiten dann zum neuen Eingang 2 auf der Rückseite des Geländes umgeleitet. Bitte um Verständnis, dass wir diesen Ablauf nicht garantieren und nicht zu jeder Tageszeit anbieten können. Wir versuchen aber, Besitzer von VVK-Tickets sowie all diejenigen, die bereits schon einmal auf dem Gelände waren, sofern möglich beschleunigt auf das Gelände zu führen.
  • Um die Einfahrt maximal zu beschleunigen, werden unsere Einweiser die Verteilung auf die beiden Eingangsbereiche dynamisch und abhängig vom Verkehr regeln. Bitte folgt einfach den Anweisungen der Einweiser und den entsprechenden Beschilderungen
  • die Einfahrten findet ihr auf unserem Übersichtsplan HIER.

Sanitäre Anlagen

  • erhebliche Verbesserung und Aufstockung der sanitären Anlagen sowie Optimierung der Anlagenreinigung
  • In 2018 wird es zusätzlich zu den festen Dusch- und Toilettencontainern am Eingangsbereich noch zwei weitere Toiletten-Container-Inseln geben. Eine am oberen Ende der Fahrbahn an / in der Kurve und eine am unteren Ende der Kurve des Geländes.
  • Die Position der festen Toilettencontainer findet ihr auf unserem Übersichtsplan HIER.
  • Parallel zu diesen festen Containern gibt es natürlich weiterhin die kleinen, auf dem Gelände verteilten ToiToi-Toiletten. Diese werden – damit sie leichter auffindbar sind – ebenfalls zu Inseln / Gruppen zusammengefasst.
  • im VIP-Areal (nur für VIP-Karten-Inhaber) gibt es zusätzlich noch eine weitere, feste Toiletten-Container-Installation sowie eigene Dusch-Container (siehe auch unten).
  • das Reinigungspersonal für die Toiletten wird ebenfalls aufgestockt
  • Eigene persönliche Toiletten (Rent-a-Toilett) könnt ihr weiterhin im VVK ordern / mieten. Wir bringen euer eigenes Toilettenhäuschen dann vor Ort direkt an euer Zelt. Achtung: Stückzahl stark begrenzt / sehr schnell vergriffen!
  • Die Nutzung der Sanitäranlagen ist auch weiterhin komplett kostenfrei und im Eintrittspreis bereits enthalten!

VIP-Areal

Für die Gäste unseres exklusiven und limitierten VIP-Areals gibt es neue Services und Annehmlichkeiten:

  • Quelle: http://mymolo.de

    Das VIP-Areal erhält in 2018 erstmals einen eigenen, festen Sanitärbereich mit eigenen Duschen und Toiletten (feste Container) exklusiv nur für die Gäste des VIP-Areals.

  • Neben den regulären, limitierten VIP-Tickets gibt es in 2018 erstmals eine begrenzte Anzahl kompletter Festival-Lodges im VIP-Areal zu buchen. Das sind kleine Luxus-Unterkünfte (My Molo Lodges). Diese besitzen komfortable Betten mit Matratze und richtiger Bettwäsche, Strom, Licht, einen Kühlschrank (bereits gefüllt mit Bier!), Regale, Kleiderhaken und vieles mehr!
  • Abseits von den bereits aus den vergangenen Jahren bekannten Annehmlichkeiten (das VIP-Areal ist ein eigens eingezäunter Bereich mit Strom, Wasser und Security-Bewachung) bekommt ihr zusätzlich noch ein Betreuer-Team / einen Betreuer, der Vollzeit für eure Belange / Fragen / Probleme zuständig ist und euch Vollzeit als euer VIP-Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Neues Ticket-System / neuer VVK

  • Der VVK wird in 2018 komplett über einen externen Dienstleister abgewickelt. Dort habt ihr die Möglichkeit, die begehrten VVK-Tickets einfach und schnell zu erwerben. Diese gibt es als elektronische Tickets mit Barcode zum Selbstdruck (im Shop als SelfTix bezeichnet). Das lästige Warten und Zusenden der Tickets entfällt somit. Direkt nach dem Kauf habt ihr eure begehrten Tickets. Versandkosten entfallen.
  • Wollt ihr jedoch die Tickets verschenken oder doch lieber die Tickets in originaler Form wie bisher ausgedruckt bekommen (für eure Sammlung oder euer Familienalbum), so könnt ihr dort im Shop gegen einen geringen Aufpreis auch konventionelle gedruckte Tickets bestellen (im Shop als FanTix bezeichnet). Die Auswahl findet dort im Shop statt.
  • Die Tickets werden vor Ort gescannt. Achtet bitte darauf, dass der Barcode gut ausgedruckt sichtbar ist!
    Dies sollte den Einlass auch weiter beschleunigen. Wie oben beschrieben werden wir zusätzlich (sofern möglich) Besitzer eines VVK-Tickets bevorzugt und beschleunigt auf das Gelände lassen.

Verstärkte Sicherheit / Ordnung

  • auf das Einhalten der Platzregeln wird zum Wohle aller und im Sinne der Veranstaltung verstärkt geachtet
  • da auf dem Gelände die Straßenverkehrsordnung (StVO) gilt, ist natürlich (wie auch in den vergangenen Jahren) das Fahren unter Alkohol streng verboten. Dies wird in 2018 verstärkt durch permanente Alkoholkontrollen / Tester an den Fahrspuren auf dem Gelände überprüft. Zuwiderhandlung wird mit sofortigem Einzug des Fahrzeugschlüssels bis zum Sonntagabend und ggf. zusätzlich mit Platzverweis / Anzeige geahndet.
  • das Nachtfahrverbot gilt ab 2018 über Nacht bereits ab 18:00 Uhr und geht jeweils bis 8:00 Uhr des folgenden Morgens (Abreiseverkehr / Anreiseverkehr ausgenommen).
  • Die Kassen sind 24h besetzt – die Anreise ist zu jeder Zeit im Laufe der Veranstaltung möglich!

ASPHALTFIEBER HIGHLIGHTS

Neu in 2018:

Wie in jedem Jahr haben wir auch in 2018 unsere zahlreichen bereits bewährten und bekannten Highlights für euch im Programm. Neben der gigantischen Händlermeile und unseren Feuerwerk gibt es natürlich wieder die offiziellen Drift-Läufe und 1/4 Meile Rennen für Jedermann.
In der Asphaltfieber-ARENA könnt ihr euch und eure Fahrzeuge in diversen Contests messen.
Weitere Highglights und Überraschungen warten auch euch. Die aktuelle Übersicht findet ihr HIER.

Preise

Zu den aktuellen Preisen für 2018 gelangt ihr wie immer HIER.